top of page

start today.

MUSIC MASTERS LEAGUE

FÖRDERUNG NACHHALTIGER DJ KARRIEREN - ONLINE UND IM STUDIO: LERNE VON DEN BESTEN

Es ist kein Geheimnis, dass die mittelgroßen und kleinen Clubs im DACH Raum vor allem dadurch gut besucht sind und bleiben, dass sie langanhaltend gute DJ Sets von interessanten Persönlichkeiten anbieten können, was wiederum interessante Gäste anzieht, die gerne verweilen und genießen.

 

Die Hauptmotivation für DJs ist es daher stets, dass sie ihr Publikum erreichen und mit dem richtigen Mix an Musik begeistern. Die meisten begnügen sich jedoch nicht einfach mit dem Status quo oder der aktuellsten Technologie. Vielmehr streben die ambitioniertesten von ihnen danach, neue Ideen zu entwickeln, um letztendlich den Ruhm als innovativer DJ zu erlangen - etwas, was immer wieder bewundernde Blicke hervorruft.

 

 

Um dieses Ziel zu erreichen, muss die Motivation aber strategisch geplant werden. Technische Fähigkeiten allein reichen hierbei nicht aus, weshalb man oft nach langjährigem Selbststudium oder nach „herkömmlichen“, einseitigen DJ Kursen auf Youtube und Co. noch lange keinen Durchbruch erwarten kann.

 

Eine Möglichkeit besteht in regelmäßigen, ganzheitlichen Workshops und Treffen, wo man im Erfahrungsaustausch mit einem Mentor noch lernbereiter sein kann. Vor allem bieten solche Meetups einem DJ Kontaktmöglichkeiten sowohl innerhalb des Berufskollegiums als auch mit externen Experten, sowie durch Szenegrenzen hinauszublicken und somit Inspiration für eigene Kreationen zu erlangen – natürlich untermauert durch Beispiele anderer Künstler/DJs, sowohl lokal als international. 

Die nächste Stufe beinhaltet das Kennenlernen der lokalen Musik und Clubszene, dem Besuch qualitativer Veranstaltungen und das aktive Hören von diversen Musikstilen, um ein Gefühl für 

a) den eigenen Geschmack

b) die Präferenzen der Zielgruppe

und

c) den Anforderungen der Clubs zu bekommen.

 

DJs sollten also keinesfalls Ihren Mut verlieren: Experimentierfreudig sein ist ein Grundbaustein erfolgreicher Musikkomposition und bringt oftmals - überraschenderweise - sogar bis ins Radio! Man braucht eben Mut & Selbstvertrauen (kann und wird durch Music Masters League Coaches antrainiert) sowie Talent (Disziplin & Übung), um letztlich Neues zu schaffen, von welchem in unserer Zeit noch Generationen in den Genuss kommen können - dank modernster Technologie.

 

Aber lasst uns für den Anfang mal realistischer bleiben: am Beginn kommt nämlich erst das Ende - also das Ziel!

 

 

Dieses sollte vordefiniert werden, um den passenden Kurs auszuwählen und sich passend vorzubereiten. Damit dieses nämlich erreicht werden kann, sollten anstrebende DJs in eine langfristig wirksame Förderung investieren.

 

 

 

 

 

 

Kursleitung

 

Ich habe in mehr als 8 Jahren Erfahrung im Bereich Rap/MCing, Club DJ, Event DJ, Workshop Leitung und DJ im Kunst & Kulturbereich in den Stilen Soul, Funk, Hip Hop & House von New York, Santo Domingo, Wien, Berlin, Stuttgart, München, Zürich, Budapest oder Brno bis nach Dakar die verschiedensten Crowds gestestet und begeistert, Gagen verhandelt und Workshops gehalten. 

 

 

 

 

 

Mir ist dabei besonders aufgefallen, dass es in der globalen sowie lokalen DJ sowie Rap & Producing Szene an nachhaltigen Förderungen für FLINTA, LGBTQI sowie BIPOC DJ's fehlt.

 

Daher ist es meine Mission, begonnen mit dem engeren Einflussbereich (local players), eine Förerstruktur aufzubauen, die nachhaltig und ganzheitlich wirkt und somit der hiesigen sowie überregionalen Musikszene frische, außergewöhnliche & organisierte Talente rückführt, die qualitätsbewusst und selbstsicher ihre Karriere auf starken Beinen erden und - mit sicherem Support von Mentoren und wachsender Fanbase - beflügelt nach stetiger Verbesserung streben. 

 

Durch Kollaborationen mit lokalen und internationalen Pionieren, Wirtschafts- sowie Kultur- und Bildungsinstitutionen und professionellen Musikequipmenthändlern ist eine konstante Weiterentwicklung und Bereitstellung meines einzigartigen Angebots möglich geworden, und DU bist heute eine der ersten Personen, die es in Anspruch nehmen können!

 

In diesem Video erfährst Du mehr:

IMG_3987.jpg

DJ Soulcat

MC/DJ/Producer, Kursleitung

39-397383_sae-institute-logo-png-2.png
Intro Video

Mit dem Gutscheincode MML DJ BETA TESTER bist Du schon um 299,- (inkl. Ust) dabei und kannst zu deinem selbst festgelegten Zeitpunkt loslegen. Dies gilt nur für den i-DJ Course!

Preise